Die Liquidität eines Unternehmens gilt als ein elementarer Baustein zur reibungslosen Funktionalität der Wirtschaftsprozesse.

Lapidar gesprochen, ohne Liquidität hat selbst das vollste Auftragsbuch keinen oder nur wenig Nutzen, da Löhne und Material unüberwindbare Leistungsverpflichtungen darstellen können.

Neben der Liquiditätsbeschaffung in Verbindung mit einem guten Ratingergebnis können eine Reihe weiterer Komponenten zur Verbesserung beitragen. Dies allein schon durch ein besseres Forderungsmanagement, Faktoring, vorheriger Bonitätsprüfungen von Vertragspartnern, etc.

Wir unterstützen Sie im Rahmen der Liquiditätsoptimierung:

  • bei der Beschaffung/Vermittlung wirtschaftlich attraktiver finanzieller Mittel
  • im Lieferantenmanagement
  • durch organisatorische innerbetriebliche Veränderungen

Kontakt: (04461) 96 37 65                        Mail senden